Das

Kepler-
Gymnasium Ulm

Förderverein

Unser Förderverein

Der Verein der Eltern und Freunde des Kepler-Gymnasiums Ulm e.V. wurde im Jahre 1958 von engagierten Eltern gegründet und damit als erste „Solidargemeinschaft“ einer Ulmer Schule ins Leben gerufen.

Unsere Ziele sind in unserer Satzung verankert:

Zweck und Zielsetzung des Vereins war und ist die Förderung der Schule und ihrer Einrichtungen, die Unterstützung bedürftiger Schüler sowie die Pflege freundschaftlicher Beziehungen zwischen Eltern, Lehrern, ehemaligen Schülern und den Freunden der Schule.

Unser Verein unterstützt die Schule in vielerlei Bereichen bei Beschaffung von Lehrmitteln, Geräten und Musikinstrumenten, die aus dem regulären Etat der Schule nicht finanziert werden können.

Wesentlichen Anteil hatte der Verein am Aufbau und Betrieb des Orchesters, das seit 1971 durch die Anschaffung zahlreicher Instrumente kontinuierlich unterstützt wurde.

Auch die bildende Kunst als Profilfach wurde mit Preisgeld für den Keplerkunstpreis, der Anschubfinanzierung der Kunstpostkarten und Präsentationsmaterial laufend unterstützt.

Insgesamt beläuft sich das finanzielle Engagement des Vereins seit seinem Bestehen auf rund 250 000 €.

 

Der Verein finanziert mit der Hilfe seiner Mitglieder

  • jedes Jahr einen Unterstützungsfonds der Schule für Schüler, deren Familien eine Teilnahme an Schullandheimaufenthalten und Studienfahrten nicht bezahlen könnten und
  • gibt regelmäßig Zuschüsse zu kontinuierlichen Projekten der Schule wie z. B. den 2-jähriger Schüleraustausch mit Polen oder die Drogen- und Gewaltpräventionsarbeit.

 

Der Verein stellte in den letzten Schuljahren unter anderem Mittel bereit für

  • EDV in der Schülerbibliothek: mit Hilfe des Vereins wurden PC-Arbeitsplätze für Schüler in der neuen Schülerbibliothek eingerichtet. Dies ermöglicht Schülerinnen und Schülern bessere Recherche und Erstellung von Vorträgen und Präsentationen unabhängig von der Ausstattung zuhause.
  • Anschaffung eines Geologiekoffers mit verschiedenen Gesteinsproben und Arbeitsheften
  • Die Entwicklung des neuen Kepler-Logo
  • Vorfinanzierung und Verkauf von „Kepler-Poloshirts“ und „Kepler-Mützen
  • Anschaffung von Instrumenten für’s Orchester
  • Preisgeld des Keplerkunstpreises
  • Anschubfinanzierung der Kunstpostkarten
  • Anschubfinanzierung eines Literaturprojekts
  • Anschubfinanzierungen für Jahrbücher und Abiturzeitungen
  • Rumänienkalender
  • Bilderrahmen für Präsentation von Schülerarbeiten
  • Bausätze für das Fach Naturphänomene
  • Trainingsprogramm in Französisch
  • Projektwoche am Schuljahrsende (Material und Personalkosten)
  • Schwimmflossen fürs Schwimmtraining
  • Kurzskier für die Ski-AG
  • Unterstützung der allgemeinen EDV-Ausstattung der Schule
  • Schülercafé: die Renovierung und bauliche Veränderungen wurden durch die Stadt erbracht. Unser Verein ermöglichte Anschaffungen für das Café, die über die Leistungen der Stadt hinausgehen. So konnte mit einer Küchenausstattung über den Schülercafébetrieb hinaus die Basis für eine AG Ernährung entstehen.
  • Und anderes mehr.

 

So können Sie helfen

Wir wollen gemeinsam an einer optimalen Ausstattung unserer Schule und an einem angenehmen Lernumfeld für unsere Kinder arbeiten. Wir freuen uns auf Ideen für Projekte oder Anregungen, die für unsere Kinder und das Kepler-Gymnasium neue Impulse bringen. Wir wollen weitere Mitglieder, Spender und Sponsoren gewinnen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied. Treten Sie un serem Verein bei und helfen Sie der Schule mit Ihrem Beitrag (ab 10,   pro Jahr) oder mit einer Spende. Aktive Förderarbeit für eine lebendige Schule lohnt sich. Auch spezielles Projektsponsoring ist ein wichtiges Mittel zur Unterstützung. Alles dient dem Wohl unserer Kinder und unserer Schulgemeinschaft.

Hier werden Sie Mitglied!

Unser Verein ist wegen der Förderung der Volks- und Berufsbildung nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid als gemeinnützig anerkannt (Finanzamt Ulm, Steuer-Nummer 88049/19000). Bei Zahlungen bis 100,– € genügt der Zahlungsbeleg als Spendennachweis; bei höheren Beträgen wird auf Wunsch eine entsprechende Zuwendungsbestätigung ausgestellt.

Verein der Eltern und Freunde des Kepler-Gymnasiums Ulm e.V.
Konto: Sparkasse Ulm
Konto-Nr.: 142346
BLZ: 63050000

Für den Verein zeichnen im Schuljahr 2015/16 verantwortlich

Gewählte Vorstände:

  • Margit Röhm (1.Vorsitzende)
  • Wolfgang Walcher (2.Vorsitzender)
  • Dietmar Röhm(Schatzmeister)
  • Heike Lorenz (Beisitz)
  • Gabriele Renner (Beisitz)

Mitglieder kraft Amtes als Beisitzerinnen:

  • Wolfgang Walcher (EBR-Vorsitzende)
  • Frau Dr. Weidner-Reuter (Rektorin des KGU)

Auch in der Vorstandsarbeit freuen wir uns über neue MitstreiterInnen, die mit Ideen und Unterstützung zum Gelingen beitragen. Sprechen Sie uns gerne an!


zur Satzung