Das

Kepler-
Gymnasium Ulm

BOGY am Kepler

BOGY-Beauftragter: Thomas Elmer

BOGY: Was heißt das eigentlich?

  • BOGY steht für „Berufsorientierung an Gymnasien“ und ist mehr als die sogenannte BOGY-Woche, die man bei uns 10. Klasse absolviert.
  • BOGY soll einen Prozess bei den Schülerinnen und Schülern in Gang setzen, bei dem sie sich auf der einen Seite über sich selbst, ihre Wünsche, Begabungen und Fähigkeiten und auf der anderen Seite über Berufsbilder, Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten, Praktika, Zugangsverfahren für Hochschulen usw. Klarheit verschaffen können.
  • BOGY soll also Anstoß sein, sich mit sich und dem zukünftigen Werdegang auseinanderzusetzen und Informationen darüber bieten, welche Berufe und Ausbildungen es gibt, wie diese konkret aussehen können und welche Voraussetzungen man dafür braucht.
  • BOGY am Kepler-Gymnasium begleitet die Schülerinnen und Schüler in ihren letzten drei Schuljahren bei ihrer Ausbildungs- und Berufsfindung.

Folgende Bausteine sind im Schuljahr 2017/18  am Kepler-Gymnasium vorgesehen:

 I.        Klassen 10:

           1. „Poolstunde“: Eine zusätzliche Wochenstunde für ein Halbjahr zur

Studien- und Berufsorientierung, angegliedert an den Gemeinschaftskundeunterricht.                    

2. Zu Beginn des Schuljahres:                                

a. Informationsveranstaltung für die 10. Klassen

b. Info Elternabend zum Ablauf von BOGY am Kepler: Mittwoch, 11.10.17 (Einladung folgt

3. BIZ-Besuch zur allgemeinen Berufsorientierung und Kennenlernen des BIZ und seiner Möglichkeiten (1 Vormittag).

Vorbereitung der Praktikumswoche: Di, 17.10. ( 1. Gruppe, Vormittag) und Fr, 27.10. (2. Gruppe, Vormittag). 

4. Selbstständige Suche nach einer Praktikumsstelle, unterstützt durch die Gemeinschaftskundelehrer

a. Bewerbungsanschreiben + tabellarischer Lebenslauf (Beginn des Schuljahres, BOGY-Stunde).

b. Selbstständige Bewerbung bei Unternehmen, Behörden, Instituten, Krankenhäusern usw. mit den Bewerbungsunterlagen im 1. Schulhalbjahr (möglichst

5.1-wöchiges Praktikum („BOGY-Woche“): 19.3.-23.3.201

a. Danach: Praktikumsbericht nach der BOGY-Woche (wird im Gk-Unterricht wie eine Klassenarbeit gewertet

6.Ständig möglich: Nutzung des BIZ mit allen Möglichkeiten: Bücher, Zeitschriften, Computersystem

7. Individuelle Kurzberatung am BIZ (eigeninitiativ, ohne Anmeldung, Di und Do nachmittags).

8. Ausgiebige Beratung am BIZ nach Voranmeldung

9. Geplant sind weitere Veranstaltungen im Rahmen der BOGY-Stunde im Gk-Unterricht

10. Vorbereitung und Besuch der Bildungsmesse am Donnerstagnachmittag.

 

 II. JS 1:

1. Hochschultag: Buß- und Bettag (Mi, 22.11.2017). Die Schülerinnen und Schüler fahren für einen Tag zu einer teilnehmenden Hochschule in Baden-Württemberg und informieren sich aus erster Hand.

2. „Seminartag“: Im BIZ, Di, 11.1.2018, 8.30-13.00 Uhr. Informationen rund um Hochschularten, Studiengänge, Zulassungsvoraussetzungen, Praktika, Ausbildungsberufe, Überbrückungsmöglichkeiten usw.

3. BOGY-Tag: Am ersten Tag der mündlichen Abiturprüfung. Mit vielen Referenten aus unterschiedlichen Berufsfeldern, Studienbotschaftern, Bewerbungstraining uvm  

4. BEST-Seminar (freiwillig, Anmeldemodalitäten beachten à Internet!).                    

5. Nutzung des BIZ mit allen Möglichkeiten: Bücher, Zeitschriften, Computersystem, Einzelberatung mit Voranmeldung.

6. Individuelle Kurzberatung am BIZ (eigeninitiativ, ohne Anmeldung, Di und Do nachmittags)

7. Ausgiebige Beratung am BIZ nach Voranmeldung.

 

III.        JS 2: Weitgehend selbstständig

1. BEST-Seminar (freiwillig, Anmeldemodalitäten beachten à Internet!).                   

2. Nutzung des BIZ mit allen Möglichkeiten: Bücher, Zeitschriften, Computersystem, Einzelberatung mit Voranmeldung.

3. Individuelle Kurzberatung am BIZ (eigeninitiativ, ohne Anmeldung, Di und Do nachmittags).

4. Ausgiebige Beratung am BIZ nach Voranmeldung.

 

Allgemeines

  1. BOGY-Beauftragter am Kepler:
    Thomas Elmer

 

  1. BIZ
    Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Ulm.

Wichernstraße 5
D - 89073 Ulm
Tel: 0731 160 777
Fax: 0731 160 595
E-Mail: Ulm.BIZ@arbeitsagentur.de

Das BIZ kann zu seinen Öffnungszeiten mit seinem Bücher- und Zeitschriftenbestand und dem Computersystem genutzt werden. Für eine längere Einzelberatung muss ein Termin gemacht werden. Dienstags und donnerstags nachmittags ist eine offene Kurzberatung ohne Voranmeldung.

 

  1. Info-Wand im Foyer des Kepler-Gymnasiums

Im Foyer des Kepler-Gymnasiums (Richtung Ausgang Sporthalle, rechte Seite, zwischen Raum 01 und 02) befindet sich eine Info-Wand zu aktuellen Veranstaltungen, Hochschulen, Auslandsaufenthalten, Jobmöglichkeiten, Informationstagen, Studien- und Ausbildungsplätzen, Bewerbungsterminen und ­-fristen usw. Sie wird ständig aktualisiert und sollte regelmäßig überflogen werden!

 

Aktuell

Feste Termine im Schuljahr 2017/18

 I. Klasse 10:

  1. BIZ-Besuch: Di, 17.10.17, 8.30 – 12.30 Uhr (1. Gruppe) und Fr, 27.10.17, 8.30 – 12.30 Uhr (2. Gruppe)
  2. BOGY-Woche: 19.3. – 23.3.2018 (Woche vor den Osterferien)

 II. JS 1:

Hochschultag: Mi, 22.11.2017  (Buß- und Bettag)

Seminartag BIZ: Di, 11.1. 2018

BOGY-Tag am Kepler zu Berufsfeldern, mit Studierenden, zu Bewerbung/Assessmentcenter, Studiengängen usw.:

1. Tag des mündlichen Abis.